Keinen Bock mehr auf die Lonely Planet Guide Books? Dann ist Nectar & Pulse das Richtige.

Transient
Transient
Transient

Es wird wohl schwer fallen, einen Backpacker oder Reisenden zu finden, der nicht mindestens ein Mal mit einem Lonely Planet Reiseführer unterwegs war. Und jeder dieser Reisenden hat sich mindestens ein Mal drüber beschwert, wie ausgetreten doch die Pfade des blauen Reisebuchs sind, dass die Hostels und Restaurants gar keine Insider Tips mehr sind und dass inzwischen jeder Ar*** einen auf Individualtourist macht. Ich bin da keine Ausnahme und obwohl ich mir schon vor Jahren geschworen habe, einen anderen Reiseführer zu besorgen, bin ich immer wieder beim Standardwerk der Backpacker-Pauschaltouristen hängen geblieben.

Doch jetzt scheint es, als hätte ich die Lösung gefunden und diesmal werde ich es durchziehen! Über den den schönen Reiseblog Weltenbummler Mag bin ich auf die Reiseführer von Nectar&Pulse aufmerksam geworden.

Nectar&Pulse bieten Reiseführer für die Städte Stockholm, London Wien, New York, Berlin, Barcelona, Paris, Tel Aviv, Zürich, Salzburg und sogar unsere Heimatstadt München an. Das Besondere? Bei Nectar & Pulse verraten dir sogenannte Local Soulmates die besten Insider-Tips der jeweiligen Stadt. Bevor du jetzt aufschreist (oder einschläfst), weil du genau das schon von hundert anderen Reiseführer gehört hast, hör dir den Rest an.  

Bei Nectar&Pulse bestellst du dir nicht das fertige Reisebuch, sondern du stellst es dir – Achtung – individuell zusammen. Du hast die Wahl zwischen den Städtetipps von verschieden Local Soulmates, die sich durch ihre Interessen und Lebenseinstellungen unterscheiden und so hat jeder Reisende die Möglichkeit nur die Tips einzukaufen, die wirklich relevant für ihn sind. Für jede Stadt stehen einem ca. 10-15 Soulmates zur Auswahl, die sich selbst z.B. als Hipster, Dancingqueen, It-Girl, Musikfreak, Shopaholic, Designer u.ä. beschreiben. Wäre ich jetzt zum Beispiel auf der Suche nach echten Insider Tips in München, dann würde ich mir die Informationen von Michael Wiethaus kaufen, da er sich als Skatboarder, Graphic Designer und Fotograf beschreibt.

Für wen das jetzt alles ein bisschen verwirrend war, hier nochmals das Geschäftsprinzip zusammengefasst:

1. Über www.nectarandpulse.com bestellest du dir ein ein Collector für 10€. Dieser Collector ist ein Ringbuch und in diesem sammelst du die ganzen Insider Tips deiner Local Soulmates.

2. Nun wählst du für die Stadt, in die du reisen möchtest so viele Local Soulmates aus, wie du willst. Jede Soulmate Karte kostet 6€.

3. Fertig. Nun kannst du die Stadt mithilfe von Tips erleben und entdecken, die Menschen zusammengetragen haben, die deine Interessen teilen.

Immer noch nicht verstanden? Hier gibt es auch noch ein Erklärvideo. Ach ja und das wirklich besondere an Nectar&Pulse (zumindest für mich): Die ganze Sache sieht unglaublich gut aus. Macht euch auf der Webseite selbst ein Bild davon, oder schaut auf dem schönen Blog von Nectar&Pulse vorbei.

Ich bin jedenfalls begeistert und muss jetzt nur noch entscheiden, in welche Stadt ich als nächstes reise.

Transient