New Talents from London: Clean Bandit

Transient

Die Newcomer Clean Bandit sind eigentlich ein Streichquartett. Um sich abzuheben hatten sie die Idee, mit Elektro, Pop und Hip-Hop Elementen einen eigenen Musikstyle zu entwickeln. Das funktioniert aus meinen Augen sogar ziemlich gut. Den musikalischen Kern bilden Jack Patterson (bass / sax / deck), Luke Patterson (drums), Grace Chatto und Neil Amin-Smith (beide strings). Was man bei dem Sound nicht so erwartet: Die vier von Clean Bandit sehen eher brav  aus, die Featuregäste dafür aber eher Gangster mäßig.

Der Song mit dem die vier Briten jetzt spätestens 2013 breitere Bekanntheit erlangen werden heißt „A&E“. Hierzu gibt’s, ganz frisch, ein kreatives Video. Hauptdarsteller: Zwei goldene Tänzer und eine Schlange mit Cockpit. Die anderen Videos sind auch mehr als unterhaltsam. Auch wenn man bei dem ein oder anderen zu Beginn an Apocaliptica erinnert wird, wer wartet bis der Beat losgeht, wird belohnt.

Schaut euch das Clean Bandit Video zu A&E an und entscheidet selbst. Die restlichen Videos gibts bei Clean Bandit auf der Webseite zu finden.